Ausbildungsinhalte

elkes-nuesschenInhalt der Yogalehrerausbildung, Stufe 1 (535 UE)
Was ist Yoga?
(Yoga und Religion, Yoga im Heute)
Der Ashtanga
(Der achtgliedrige Pfad)
Yoga-Philosophie
(Sutra, Bhagavadgita, Hathayogapradipika, Grundlagen Veden, Upanishaden, Samkhya)
Anatomie und Physiologie I & II
(Allgemeine Anatomie, Anatomie der 12 Basisasanas, Anamnese im Yoga)
Hatha-Yoga
(Kriyas, Pranayama, Rishikesh-Reihe, Besonderheiten zu Sivananda-, Iyengar-, Power-, Jivamukti-, Vini-, Therapeutischer und Restorativer Yoga, Yoga-Nidra, Bandhas, Mudras, Adjustments im Yoga, Ashtanga-Vinyasa-Yoga, 1. Serie)
Übergeordnete Systeme
(Chakra, Kosha, Guna, Tattva, Nadis, Mantra, Naad)
Meditation
(Anleiten von Meditationen)
Kundalini-Yoga [nach Yogi Bhajan]
(Sichtweise und Grundlagen des Kundalini Yoga, Kriyas)
Grundlagen der Ayurveda
(Sinn und Zweck der Ayurvedischen Erkenntnisse)
Der Yogalehrer
(Stimmbildung und Atemschulung, Auftritt, Präsenz, Didaktik, Berufsorientierte Ausrichtung und Existenzgründung)

p1040661Inhalt der Yogalehrerausbildung, Stufe 2 [Therapeutischer Yogaweg] (330 UE)
Vini Yoga
(Anamnese, Aufbau eines Vini-Yogakonzept nach dem Vinyasa Krama Prinzip anhand vorgegebener Dysbalancen, Erstellung therapeutischer Übungsfolgen, Anwendung der Adjustments-Techniken, Erlernen weiterer Adjustmenst)
Yoga und Osteopathie
(Viszerale Osteopathie, Thorax & Pelvis, Zusammenhänge zum Yoga erkennen, Anatomie)
Yoga und Nadis (Meridiane)
(Der innere Zusammenhang zum Yoga, Healing Tao, MaKoHo, die 8 Diaphragmen)
Yoga und Kinesiologie
(Der innere Zusammenhang zum Yoga, EMK I und EMK II [EMK= Eternal Movement Kinesiologie])
Yoga für Kinder und Teens
(Erstellen und durchführen der unterschiedlichen Yogakonzepte für Kinder und Jugendliche)
Ayurveda
(Anwendung der Ayurvedischen Erkenntnisse in der Therapie)
Kundalini-Yoga [nach Yogi Bhajan]
(Welche Kriyas dienen wann, wozu, wem, wobei, wann sind sie sinnvoll, Abgrenzung zu anderen Techniken)
Meditation/Chakra
(Vertiefung Meditationskenntnisse und der Meditationspraxis, Anleiten von Meditation, Yoga Nidra sowie anderen Tiefenentspannungstechniken z.B. PMR, Harmonisierung der Chakra´s)
Yoga und Craniosacrale Techniken
(Anwendung der 10 Grundgriffe, Implementierung in die tägliche Yogapraxis)

medi_01Meditationslehrerausbildung (90 UE)
Historie & Philosophie
Ursprung der Meditation
Anatomie & Anamnese
Das Atemsystem & Pranayama
Klinische Einsatzmöglichkeiten
Bewegung vor & nach der Meditation
Sinninge und unsinnige Bewegungen
Was ist Meditation?
Meditationsarten
(Komtemplation, Affirmation, Zazen, etc.)
Sitzhaltungen, Mudras & Mantras

Hier gibt’s Infos zu den Dozenten, sowie den zurückliegenden Jahrgängen.